Registrierungsvereinbarung

《SeeMe Plattform Service Protokoll》

Datum des Inkrafttretens der neuesten Version: 24. November 2022

 

Schnelle Konditionen

 

Gerne können Sie diese SeeMe Plattform Service Protokoll (im Folgendendiese Vereinbarung genannt ) mit jedem Ximi-Plattformbetreiber unterzeichnen (Einzelheiten siehe Definitionsbedingungen) und die SeeMe Plattform nutzen!

 

Bei dieser Vereinbarung handelt es sich um eine überarbeitete Version der SeeMe Plattform Service Protokoll. Ab dem Datum der Veröffentlichung dieser Vereinbarung bezieht sich die „Ximi-Servicevereinbarung, auf die an verschiedenen Stellen auf der Ximi-Plattform verwiesen wird, auf diese Vereinbarung.

 

Die vor jedem Servicebegriff aufgeführten Indexschlüsselwörter dienen lediglich dazu, Ihnen das Wesentliche des Begriffs zu verdeutlichen, und haben keinen Einfluss auf die Bedeutung oder Auslegung der Bedingungen dieser Vereinbarung oder schränken diese ein. Um Ihre eigenen Rechte und Interessen zu schützen, wird empfohlen, dass Sie die spezifischen Formulierungen jeder Klausel sorgfältig lesen.

 

[Sorgfältig lesen] Sie sollten diese Vereinbarung sorgfältig lesen, bevor Sie während des Registrierungsantrags aufZustimmen klicken. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt jeder Klausel sorgfältig lesen und vollständig verstehen, insbesondere die Klauseln, die die Haftung ausschließen oder einschränken, die rechtliche Anwendung und die Streitbeilegungsklauseln. Bedingungen, die die Haftung ausschließen oder einschränken, sind fett unterstrichen und sollten sorgfältig gelesen werden. Bei Fragen zur Vereinbarung können Sie sich an den Kundenservice der Ximi-Plattform wenden.

 

[Unterzeichnungsvorgang] Wenn Sie die Informationen gemäß den Anweisungen auf der Registrierungsseite ausfüllen, diese Vereinbarung lesen und ihr zustimmen und alle Registrierungsverfahren abschließen, bedeutet dies, dass Sie den gesamten Inhalt dieser Vereinbarung vollständig gelesen, verstanden und akzeptiert haben. und einigte sich mit Ximi darauf, vertrauliche Plattform- „Benutzer von Ximi zu werden. Wenn Sie beim Lesen dieser Vereinbarung mit dieser Vereinbarung oder einer ihrer Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie den Registrierungsprozess sofort abbrechen.

 

1.  Definition

 

 

Ximi : Der individuelle oder kollektive Name der Ximi-Plattformbetreiber, einschließlich Shenzhen Ximi Technology Co., Ltd. usw.

 

SeeMe Plattform : Ximi bietet Ihnen verschiedene Dienste auf Basis des Internets in verschiedenen Formen, einschließlich Ximi-Plattform-Website, Client usw. (einschließlich neuer Serviceformen, die sich aus der zukünftigen technologischen Entwicklung ergeben).

 

Regeln der Ximi-Plattform : einschließlich aller Regeln, Interpretationen, Ankündigungen usw., die in allen Regelkanälen der Ximi-Plattform veröffentlicht und anschließend veröffentlicht wurden, sowie verschiedener Regeln, Implementierungsdetails und Produktprozesse, die von jeder Plattform in Banden, Foren usw. veröffentlicht werden Hilfezentren. Anweisungen, Ankündigungen usw.

 

2.  Vertragsumfang

 

2.1  Vertragsparteien

 

[Gleichberechtigter Gegenstand] Diese Vereinbarung wird gemeinsam von Ihnen und dem Betreiber der Ximi-Plattform geschlossen. Diese Vereinbarung entfaltet vertragliche Wirkung sowohl für Sie als auch für den Betreiber der Ximi-Plattform.

 

[Informationen zum Thema] Ximi- Plattformbetreiber beziehen sich auf die juristischen Personen, die die Ximi-Plattform betreiben. Sie können jederzeit die unten auf der Homepage jeder Website der Ximi-Plattform veröffentlichten Lizenzinformationen überprüfen, um festzustellen, welches Ximi-Unternehmen dies ausführt Vertrag mit Ihnen. Im Rahmen dieser Vereinbarung kann der Betreiber der Ximi-Plattform entsprechend der geschäftlichen Anpassung der Ximi-Plattform wechseln. Der geänderte Betreiber der Ximi-Plattform wird diese Vereinbarung gemeinsam mit Ihnen erfüllen und Ihnen Dienste bereitstellen. Der Wechsel des Betreibers der Rechte und Interessen aus dieser Vereinbarung. Es können auch Ximi-Plattformbetreiber hinzugefügt werden, um neue SeeMe Plattform bereitzustellen. Wenn Sie die neu hinzugefügten SeeMe Plattform nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie damit einverstanden sind, dass die neuen Ximi-Plattformbetreiber diese Vereinbarung mit Ihnen erfüllen. Wenn es zu einer Streitigkeit kommt, können Sie die juristische Person, die den Vertrag mit Ihnen ausführt, und die Gegenpartei der Streitigkeit anhand der von Ihnen genutzten spezifischen Dienste und der spezifischen Verhaltensweisen, die Ihre Rechte und Interessen beeinträchtigen, bestimmen.

 

2.2  Zusatzvereinbarung

 

Aufgrund der rasanten Entwicklung des Internets können die in dieser von Ihnen und Ximi unterzeichneten Vereinbarung festgelegten Bedingungen nicht alle Rechte und Pflichten von Ihnen und Ximi vollständig auflisten und abdecken, und die bestehende Vereinbarung kann nicht garantieren, dass sie den Anforderungen der Zukunft vollständig gerecht wird Entwicklung. Daher sind die rechtliche Erklärung zur Ximi- Plattform die Datenschutzrichtlinie und die Ximi-Plattformregeln ergänzende Vereinbarungen zu dieser Vereinbarung, untrennbar mit dieser Vereinbarung verbunden und haben die gleiche Rechtswirkung. Wenn Sie die Dienste der Ximi-Plattform nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie der vorstehenden Zusatzvereinbarung zugestimmt haben.

 

3.  Registrierung und Nutzung des Kontos

 

3.1  Benutzerqualifikationen

 

Sie bestätigen, dass Sie vor Beginn des Registrierungsprozesses zur Nutzung der SeeMe Plattform über die Ihrem Verhalten entsprechende zivilrechtliche Handlungsfähigkeit gemäß den Gesetzen der Volksrepublik China verfügen müssen. Sofern Sie nicht über die vorgenannte, Ihrem Verhalten angemessene Geschäftsfähigkeit verfügen, tragen Sie und Ihr Erziehungsberechtigter alle sich daraus ergebenden Folgen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen.

Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie keinen Handelsbeschränkungen, Wirtschaftssanktionen oder anderen rechtlichen und behördlichen Beschränkungen unterliegen, die von einem Land, einer Region oder einer internationalen Organisation auferlegt werden, noch dass Sie dem Unternehmen direkt oder indirekt Gelder, Waren oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen Andernfalls sollten Sie die Nutzung der SeeMe Plattform einstellen und Sie verstehen, dass ein Verstoß gegen die oben genannten Anforderungen dazu führen kann, dass Sie sich nicht normal registrieren und die SeeMe Plattform nicht nutzen können.

 

3.2  Kontobeschreibung

 

[Kontoerwerb] Wenn Sie die auf der Registrierungsseite geforderten Informationen ausfüllen, diese Vereinbarung lesen und ihr zustimmen und alle Registrierungsverfahren abschließen, können Sie ein Ximi-Plattform-Konto erhalten und Ximi-Plattform-Benutzer werden.

Die Ximi-Plattform erlaubt jedem Benutzer nur die Nutzung eines Ximi-Plattform-Kontos. Wenn Beweise vorliegen oder Ximi feststellt, dass Sie auf der Grundlage der Regeln der Ximi-Plattform mehrere Ximi-Plattform-Konten unrechtmäßig registriert oder unsachgemäß genutzt haben, kann die Ximi-Plattform Maßnahmen wie das Einfrieren oder Schließen von Konten, das Stornieren von Bestellungen und die Verweigerung der Erbringung von Dienstleistungen ergreifen, z Wenn die Ximi-Plattform und verbundene Parteien Schäden verursachen, haften Sie auch für den Schadensersatz.

 

[Kontonutzung] Sie haben das Recht, den von Ihnen festgelegten oder bestätigten Ximi-Mitgliedsnamen, die E-Mail-Adresse und die Mobiltelefonnummer (im Folgenden als „Kontoname bezeichnet) sowie das von Ihnen festgelegte Passwort (Kontoname und Passwort werden gemeinsam bezeichnet) zu verwenden alsKonto bezeichnet), um sich bei der Ximi-Plattform anzumelden.

Sie haben das Recht, sich mit Ihrem Ximi-Plattform-Konto bei der Ximi-Plattform anzumelden, aber Ihr Ximi-Plattform-Konto wurde vor dem 18. März 2013 registriert oder die E-Mail- oder Mobiltelefonnummer, die Sie bei der Registrierung des Ximi-Plattform-Kontos verwendet haben, ist bereits auf Ximi vorhanden Plattform Außer den registrierten oder genutzten.

Da Ihr Ximi-Plattform-Konto mit Ihren persönlichen Daten und Ximi-Plattform-Geschäftsinformationen verknüpft ist, kann Ihr Ximi-Plattform-Konto nur von Ihnen genutzt werden. Ohne die Zustimmung der Ximi-Plattform ist Ihre direkte oder indirekte Genehmigung eines Dritten zur Nutzung Ihres Ximi-Plattform-Kontos oder zum Erhalt von Informationen über Ihr Konto ungültig. Wenn Ximi aufgrund der in den Regeln der Ximi-Plattform vereinbarten Verfahren und Standards zur Feststellung von Verstößen feststellt, dass die Nutzung Ihres Ximi-Plattform-Kontos die Sicherheit Ihres Kontos und /oder die Sicherheit der Ximi-Plattform-Informationen gefährden könnte, kann die Ximi-Plattform die Bereitstellung entsprechender Dienste verweigern oder kündigen Sie diese Vereinbarung.

 

[Kontoübertragung] Da Benutzerkonten mit Benutzerkreditinformationen verknüpft sind, können Sie das Konto nur übertragen, wenn ausdrückliche gesetzliche Bestimmungen oder Gerichtsurteile vorliegen oder die Zustimmung von Ximi vorliegt und der auf der Ximi-Plattform festgelegte Prozess zur Übertragung von Benutzerkonten eingehalten wird Regeln. Sobald Ihr Konto übertragen wird, werden die Rechte und Pflichten aus dem Konto zusammen übertragen. Abgesehen davon darf Ihr Konto in keiner Weise übertragen werden, da Ximi Platform andernfalls das Recht hat, Sie für Vertragsverletzungen haftbar zu machen und die daraus resultierenden Verantwortlichkeiten und Konsequenzen von Ihnen zu tragen.

 

[Echtnamen-Authentifizierung] Um Ihnen als Betreiber der Ximi-Plattform eine bessere Nutzung der Dienste der Ximi-Plattform zu ermöglichen und die Sicherheit Ihres Kontos zu gewährleisten, kann Ximi von Ihnen verlangen, dass Sie eine Echtnamen-Authentifizierung gemäß durchführen Anforderungen des Unternehmens Ximi sowie relevante Gesetze und Vorschriften. .

 

[Recycling inaktiver Konten] Wenn Ihr Konto gleichzeitig die folgenden Bedingungen erfüllt, kann Ximi Ihr Konto zurückfordern. Ihr Konto kann sich nicht mehr bei einer Ximi-Plattform anmelden und die entsprechenden Dienste werden gleichzeitig beendet :

(1) Nicht an ein Ximi-Konto gebunden, das die Authentifizierung mit echtem Namen bestanden hat;

(2) Sechs aufeinanderfolgende Monate lang nicht für die Anmeldung bei einer Ximi-Plattform verwendet;

(3) Es gibt kein nicht abgelaufenes gültiges Geschäft.

 

3.3  Verwaltung der Registrierungsinformationen

 

3.3.1  Wahr und legal

[Authentische Informationen] Wenn Sie die Dienste der Ximi-Plattform nutzen, sollten Sie Ihre Daten (einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, Kontaktnummer, Kontaktadresse usw.) gemäß den Anweisungen auf der Seite der Ximi-Plattform korrekt und vollständig angeben, damit Ximi oder andere Benutzer kontaktieren Sie. Sie verstehen und stimmen zu, dass Sie verpflichtet sind, die Authentizität und Gültigkeit der von Ihnen bereitgestellten Informationen zu wahren.

 

[Legitimität des Mitgliedsnamens] Der von Ihnen festgelegte Ximi-Mitgliedsname darf nicht gegen nationale Gesetze und Vorschriften sowie die relevanten Regeln der Ximi-Plattform bezüglich der Verwaltung von Mitgliedsnamen verstoßen, andernfalls kann Ximi Ihren Ximi-Mitgliedsnamen zurückfordern. Die Wiederverwendung des Mitgliedsnamens von Ximi hat keinen Einfluss auf Ihre Möglichkeit, sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummer bei der Ximi-Plattform anzumelden und die Dienste der Ximi-Plattform zu nutzen.

 

3.3.2  Update und Wartung

Sie sollten die von Ihnen bereitgestellten Informationen rechtzeitig aktualisieren. Wenn das Gesetz Ximi als Plattformdienstleister eindeutig dazu verpflichtet, die Informationen einiger Benutzer (z. B. Plattformverkäufer usw.) zu überprüfen, wird Ximi Ihre Informationen von Zeit zu Zeit überprüfen im Einklang mit dem Gesetz. Bei der Inspektion und Überprüfung sollten Sie zusammenarbeiten, um die neuesten, wahrheitsgetreuen, vollständigen und effektiven Informationen bereitzustellen.

Wenn Ximi Sie nicht auf der Grundlage der von Ihnen zuletzt bereitgestellten Informationen kontaktiert, Sie die von Ximi geforderten Informationen nicht rechtzeitig bereitstellen, die von Ihnen bereitgestellten Informationen offensichtlich unwahr sind oder die Verwaltungs- und Justizbehörden überprüfen, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen ungültig sind, Sie ist für die Folgen verantwortlich. Alle Verluste und nachteiligen Folgen, die Ihnen, anderen und Ximi entstehen. Ximi kann Ihnen eine Anfrage oder eine Aufforderung zur Berichtigung senden und Sie zu einer erneuten Zertifizierung auffordern, bis die Bereitstellung einiger oder aller Dienste der Ximi-Plattform für Sie ausgesetzt oder beendet wird, wofür Ximi nicht verantwortlich ist.

 

3.4  Spezifikationen zur Kontosicherheit

 

[Verpflichtung zur Aufbewahrung der Kontosicherheit] Ihr Konto wird von Ihnen eingerichtet und von Ihnen verwaltet. Ximi wird Sie zu keinem Zeitpunkt proaktiv auffordern, Ihr Kontopasswort anzugeben. Daher wird empfohlen, dass Sie Ihr Konto sicher aufbewahren und sicherstellen, dass Sie sich am Ende jeder Internetsitzung abmelden und die Ximi-Plattform in den richtigen Schritten verlassen.

Ximi ist nicht verantwortlich für Verluste und Folgen, die durch Ihre aktive Offenlegung Ihres Kontos oder Ihre Angriffe oder Betrugsversuche durch andere entstehen. Sie sollten vom Rechtsverletzer Schadensersatz über gerichtliche, administrative und andere Rechtswege einfordern.

 

[Verantwortung für das Kontoverhalten] Sofern Ximi kein Verschulden trifft, sind Sie für die Ergebnisse aller Aktionen unter Ihrem Konto verantwortlich (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Unterzeichnung verschiedener Vereinbarungen online, die Veröffentlichung von Informationen, den Kauf von Waren und Dienstleistungen und die Offenlegung von Informationen usw.). ).

 

[Tägliche Wartungsanweisungen] Wenn Sie eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos zur Anmeldung bei der Ximi-Plattform oder andere Situationen feststellen, die zum Diebstahl oder Verlust Ihres Kontos führen können, wird empfohlen, Ximi unverzüglich zu benachrichtigen und Ximi zu autorisieren, die Informationen zu synchronisieren zu Ximi und der Ximi-Plattform. Sie verstehen, dass Ximi eine angemessene Zeit benötigen wird, um auf Ihre Anfragen zu reagieren, und dass die von Ximi als Reaktion auf Ihre Anfrage ergriffenen Maßnahmen möglicherweise nicht in der Lage sind, die Entstehung oder Ausweitung der Folgen des Verstoßes zu verhindern oder zu verhindern. Es sei denn Ximi hat ein rechtliches Verschulden, Ximi übernimmt keine Haftung.

 

4.  Dienste und Spezifikationen der Ximi-Plattform

 

[Dienstübersicht] Sie haben das Recht , Dienste wie das Durchsuchen, Sammeln, Kaufen und Bewerten von Waren und/oder Dienstleistungen, die Bearbeitung von Transaktionsstreitigkeiten und den Informationsaustausch wie Fragen und Antworten und Teilen auf der Ximi-Plattform in Anspruch zu nehmen. Ximi bietet eine breite Palette von Diensten, die Sie zum Durchsuchen auf der Ximi-Plattform anmelden können.

 

4.1  Durchsuchen und Sammeln von Produkten und oder Dienstleistungen

Wenn Sie unsere Website oder unseren Kunden durchsuchen, bietet Ihnen Ximi Informationen zur Klassifizierung, Stichwortsuche, Filterung, Sammlung und Folgefunktionen, um Ihren Anforderungen besser gerecht zu werden. Sie können Produkte und /oder Dienstleistungen, die Sie interessieren, zu Ihren Favoriten hinzufügen, sie in Ihren Warenkorb legen und Geschäften/Marken folgen, die Sie interessieren.

  

4.2 Kauf und Bewertung von Waren und oder Dienstleistungen

 

[Kauf von Waren und / oder Dienstleistungen] Wenn Sie Waren und/oder Dienstleistungen auf der Ximi-Plattform kaufen , überprüfen Sie bitte sorgfältig den Produktnamen, den Preis, die Menge, das Modell, die Spezifikation, die Größe oder die Servicezeit, den Inhalt und wichtige Dinge wie z sowie restriktive Anforderungen und überprüfen Sie Ihre Kontaktadresse, Telefonnummer, den Empfänger und andere Informationen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben. Wenn der Empfänger, den Sie angeben, nicht Sie selbst sind, sind Sie für die rechtlichen Folgen der Handlungen und Willensäußerungen des Empfängers verantwortlich.

Ihr Kaufverhalten sollte auf tatsächlichen Verbraucherbedürfnissen basieren und es sollte keine böswilligen Käufe von Waren und/oder Dienstleistungen, keinen Schutz vor böswilligen Rechten oder andere Verhaltensweisen geben, die die normale Handelsordnung der Ximi-Plattform stören. Basierend auf der Notwendigkeit, die Transaktionsreihenfolge und die Transaktionssicherheit der Ximi-Plattform aufrechtzuerhalten, kann Ximi proaktiv Vorgänge wie das Schließen relevanter Handelsaufträge durchführen, wenn die oben genannten Situationen festgestellt werden.

  

[Bewertung] Sie haben das Recht , die Produkte und/oder Dienstleistungen anderer Nutzer, die mit Ihnen Transaktionen abgeschlossen haben, im Bewertungssystem der Ximi-Plattform zu bewertenSie sollten sich darüber im Klaren sein, dass Ihre Bewertungsinformationen auf der Ximi-Plattform öffentlich sind. Wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Identitätsinformationen in den Bewertungsinformationen der Öffentlichkeit preiszugeben, haben Sie das Recht, die Bewertungsinhalte anonym zu veröffentlichen.

Um sicherzustellen, dass der Bewertungsinhalt eine verlässliche Grundlage für die Einkaufsentscheidungen der Verbraucher bieten und die tatsächliche Situation der Waren und/oder Dienstleistungen widerspiegeln kann, sollten alle Ihre Bewertungsverhaltensweisen den relevanten Bestimmungen der Regeln der Ximi-Plattform entsprechen. Der Bewertungsinhalt sollten legal, objektiv, wahr und im Einklang mit den gehandelten Waren und/oder Dienstleistungen sein, relevant sind und keine obszöne Sprache, pornografische Vulgarität, Werbeinformationen und andere verbotene Informationen enthalten, die in Gesetzen, Vorschriften und dieser Vereinbarung festgelegt sind; Sie sollten nicht helfen andere verbessern ihre Kreditwürdigkeit auf unzulässige Weise oder nutzen das Bewertungsrecht, um andere Benutzer zu bedrohen oder zu erpressen. Ximi kann die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um mit den von Ihnen durch die oben genannten Aktionen generierten Bewertungsinformationen gemäß den einschlägigen Bestimmungen der Ximi-Plattformregeln umzugehen.

 

4.3 Beilegung von Transaktionsstreitigkeiten

 

[Methoden zur Bearbeitung von Transaktionsstreitigkeiten] Wenn Sie während der Transaktion auf der Ximi-Plattform einen Streit mit anderen Benutzern haben, haben Sie oder ein anderer Benutzer das Recht, die folgenden Möglichkeiten zur Lösung zu wählen:

(1) Unabhängig mit der anderen Streitpartei verhandeln;

(2) Nutzung der von der Ximi-Plattform bereitgestellten Streitschlichtungsdienste;

(3) eine Schlichtung bei einem Verbraucherverband oder einer anderen gesetzlich eingerichteten Schlichtungsorganisation beantragen;

(4) sich bei den zuständigen Verwaltungsabteilungen zu beschweren;

(5) Sich an eine Schiedsinstitution zur Schlichtung auf der Grundlage der mit der Streitpartei getroffenen Schiedsvereinbarung (falls vorhanden) zu wenden;

(6) Reichen Sie eine Klage beim Volksgericht ein.

 

[Plattform-Schlichtungsdienst] Wenn Sie den Streitschlichtungsdienst der Ximi-Plattform in Übereinstimmung mit den Regeln der Ximi-Plattform nutzen, bedeutet dies, dass Sie den Kundendienst oder die öffentlichen Gutachter der Ximi-Plattform anerkennen und bereit sind, diese zu erbringen ( „Schlichtungsvorschrift). als unabhängiger Dritter auf der Grundlage der in Erfahrung gebrachten Sachverhalte und der gemäß den Regeln der Ximi-Plattform getroffenen Schlichtungsentscheidung (einschließlich der Anpassung des Transaktionsstatus der relevanten Bestellungen und der Entscheidung, den umstrittenen Betrag ganz oder teilweise an einen oder mehrere zu zahlen). beide Parteien der Transaktion usw.). Bevor die Schlichtungsentscheidung der Ximi-Plattform getroffen wird, können Sie die oben genannten (3), (4), (5) und (6) Methoden (im Folgenden alsAndere Streitbeilegungsmethoden bezeichnet) wählen, um den Streit beizulegen und Den Streitschlichtungsdienst der Ximi-Plattform kündigen. Wenn Sie mit der Mediationsentscheidung unzufrieden sind, haben Sie immer noch das Recht, andere Streitbeilegungskanäle zur Beilegung des Streits zu nutzen. Sie sollten jedoch die Mediationsentscheidung dennoch umsetzen, bevor Sie eine endgültige Entscheidung über andere Streitbeilegungskanäle erreichen.

 

4.4  Informationsaustausch

Um den Bedarf an Informationsaustausch zwischen Benutzern zu decken, wie z. B. das Teilen von Einkaufserlebnissen, können Sie Informationen öffentlich veröffentlichen und mit anderen Benutzern über die von Ximi bereitgestellten Funktionen für Fragen und Antworten, Bestellfreigabe, Foren, Gruppen und andere Informationsveröffentlichungen interagieren. Die Form der Informationen umfasst Texte, Bilder, Videos, Live-Übertragungsinhalte usw. müssen Sie sicherstellen, dass alle von Ihnen veröffentlichten Informationen den einschlägigen Gesetzen, Vorschriften und den Anforderungen dieser Vereinbarung entsprechen.

 

4.5  Handelsbeschränkungen

Für die über die Ximi-Plattform bezogenen Waren, Dienstleistungen, Software und Technologie (einschließlich der von der Ximi-Plattform bereitgestellten Software und Technologie) verpflichten Sie sich, alle geltenden Gesetze und Vorschriften im Zusammenhang mit Import- und Exportkontrollen, Handelsbeschränkungen und Wirtschaftssanktionen einzuhalten. Aufgrund der Notwendigkeit, die Transaktionsreihenfolge und die Transaktionssicherheit der Ximi-Plattform aufrechtzuerhalten, kann Ximi bei einem Verstoß gegen die oben genannten Verpflichtungen relevante Transaktionsaufträge proaktiv schließen und Kontoverfügungen vornehmen, wenn die oben genannte Situation festgestellt wird.

 

4.6  Gebühren

 

Ximi hat viele Kosten für die von der Ximi-Plattform bereitgestellten Dienste bezahlt. Mit Ausnahme der auf der Ximi-Plattform ausdrücklich genannten kostenpflichtigen Dienste sind die von Ximi für Sie bereitgestellten Dienste derzeit kostenlos. Wenn Ximi in Zukunft angemessene Gebühren von Ihnen verlangt, wird Ximi im Voraus innerhalb einer angemessenen Frist angemessene Maßnahmen ergreifen und rechtliche Schritte einleiten und Sie auf die in Artikel 8 dieser Vereinbarung festgelegte Weise benachrichtigen, um sicherzustellen, dass Sie über das volle Wahlrecht verfügen .

 

4.7  Haftungsbeschränkung

 

[Höhere Gewalt und Gründe Dritter] Ximi erfüllt grundsätzliche Gewährleistungspflichten nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen, Ximi übernimmt jedoch keine entsprechende Haftung für Vertragsverletzungen aufgrund von Hindernissen bei der Vertragserfüllung, Leistungsmängeln, Leistungsverzögerungen oder Änderungen des Leistungsinhalts verursacht durch die folgenden gründe. :

(1) Aufgrund von Faktoren höherer Gewalt wie Naturkatastrophen, Streiks, Aufständen, Kriegen, Regierungsmaßnahmen, gerichtlichen Verwaltungsanordnungen usw.;

(2) Aufgrund eines Ausfalls der Stromversorgung, des Kommunikationsnetzwerks und anderer Faktoren des öffentlichen Dienstes oder von Faktoren Dritter;

(3) Aufgrund routinemäßiger oder Notfallwartung von Geräten und Systemen, Geräte- und Systemausfällen, Netzwerkinformations- und Datensicherheit und anderen Faktoren, aufgrund von Ximis gutgläubigem Management.

 

[Umfassende Informationen] Ximi stellt Ihnen nur SeeMe Plattform zur Verfügung. Sie verstehen, dass die Informationen auf der Ximi-Plattform von den Benutzern selbst veröffentlicht werden und Risiken und Mängel enthalten können. Ximi wird sein Bestes tun, um Ihre legitimen Rechte und Interessen sowie Ihre gute Erfahrung auf der Ximi-Plattform zu schützen, indem es entsprechende Inspektions- und Überwachungssysteme im Einklang mit dem Gesetz einrichtet. Da die Ximi-Plattform gleichzeitig über die Merkmale der Trennung von Informationen und physischen Objekten bei Vorhandensein einer umfangreichen Informations- und Informationsnetzwerkumgebung verfügt, kann Ximi die Informationen zu Waren und / oder Dienstleistungen nicht einzeln überprüfen und kann dies auch nicht überprüfen Qualität der an der Transaktion beteiligten Waren und oder Dienstleistungen einzeln

 

[Schlichtungsentscheidung] Sie verstehen und stimmen zu, dass der Kundendienst und die öffentlichen Gutachter der Ximi-Plattform im Rahmen des Streitschlichtungsdienstes keine Fachleute sind und nur die von Benutzern mit Durchschnittswissen eingereichten Anmeldeinformationen beurteilen können. Sofern kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt, ist der Mediator daher nicht von der Haftung für Streitbeilegungsentscheidungen befreit.

 

5. Schutz und Autorisierung von Benutzerinformationen

 

5.1  Schutz personenbezogener Daten

 

Ximi legt großen Wert auf den Schutz der persönlichen Daten der Benutzer (d. h. Informationen, die Benutzer unabhängig oder in Kombination mit anderen Informationen identifizieren können). Wenn Sie die von Ximi bereitgestellten Dienste nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ximi die auf der Website veröffentlichten Datenschutzrechte befolgt Ximi-Plattform. Richtlinie zur Erhebung, Speicherung, Nutzung, Offenlegung und zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wenn für die Website oder den Client der Ximi-Plattform keine eigenständige Datenschutzrichtlinie gilt, Sie sich jedoch mit dem Ximi-Plattform-Konto bei der entsprechenden Website oder dem entsprechenden Client anmelden, verweisen wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre auf die Anforderungen der geltenden Datenschutzrichtlinie von Ximi . Erhebung, Speicherung, Nutzung, Offenlegung und Schutz personenbezogener Daten.

 

5.2 Garantie und Genehmigung nicht personenbezogener Daten

 

[Freigabe von Informationen] Sie erklären und garantieren, dass Sie über entsprechende und gesetzliche Rechte an den von Ihnen veröffentlichten Informationen verfügen. Andernfalls kann Ximi die von Ihnen geposteten Informationen gemäß dem Gesetz oder dieser Vereinbarung löschen oder sperren.

 

[Verbotene Informationen] Sie sollten sicherstellen, dass die von Ihnen veröffentlichten Informationen nicht den folgenden Inhalt enthalten:

(1) Verstöße gegen Verbotsbestimmungen nationaler Gesetze und Vorschriften;

(2) Politische Propaganda, feudaler Aberglaube, Obszönität, Pornografie, Glücksspiel, Gewalt, Terror oder Anstiftung zu Straftaten;

(3) betrügerisch, falsch, ungenau oder irreführend;

(4) die geistigen Eigentumsrechte anderer verletzen oder Geschäftsgeheimnisse und andere Eigentumsrechte Dritter beeinträchtigen;

(5) Beleidigung, Verleumdung, Einschüchterung, Eingriff in die Privatsphäre anderer Personen usw. und Verletzung der legitimen Rechte und Interessen anderer Personen;

(6) Es gibt Viren, Trojaner, Crawler und andere Schadsoftware und Programmcodes, die ein beliebiges System der Ximi-Plattform beschädigen, manipulieren, löschen oder den normalen Betrieb beeinträchtigen oder heimlich an die Daten und persönlichen Informationen der Ximi-Plattform gelangen können andere Benutzer ohne Autorisierung;

(7) Sonstige Inhalte, die gegen gesellschaftliche öffentliche Interessen oder die öffentliche Moral verstoßen oder gemäß den einschlägigen Vereinbarungen und Regeln der Ximi-Plattform nicht für die Veröffentlichung auf der Ximi-Plattform geeignet sind.

 

[Genehmigte Nutzung] Für nicht personenbezogene Daten wie Texte, Bilder, Videos, Audios usw., mit Ausnahme der personenbezogenen Daten, die Sie über die Dienste der Ximi-Plattform bereitstellen, veröffentlichen und nutzen, entstehen durch das Hochladen keine geistigen Eigentumsrechte. Veröffentlichung usw. Übertragung von Rechten und anderen Rechten. Sofern wir nichts anderes angeben, gewähren Sie Ximi und seinen verbundenen Unternehmen und der Ximi Company im gesetzlich zulässigen Umfang eine nicht ausschließliche, nichtterritoriale Lizenz zur kostenlosen Nutzung (einschließlich Speicherung, Verwendung, Kopieren, Überarbeitung, Bearbeitung, Veröffentlichung, Anzeige). kostenlos. , übersetzen, verbreiten oder abgeleitete Werke erstellen, die oben genannten Informationen in andere Werke in bekannten oder später entwickelten Formen, Medien oder Technologien usw. integrieren) und das Recht, Dritte zur Nutzung unterzulizenzieren, sowie das Recht im eigenen Namen Dritte zu verletzen, Verhaltensnachweise und das Recht, einen Rechtsstreit einzuleiten.

Um Ihnen die Nutzung der Ximi-Plattform, Ximi und anderer damit verbundener Dienste zu erleichtern, ermächtigen Sie Ximi, die von Ihnen bei der Kontoregistrierung und Nutzung der SeeMe Plattform bereitgestellten und eingegebenen Informationen an die Ximi-Plattform, Ximi und andere damit verbundene Dienstanbieter zu übertragen oder zu erhalten die Informationen, die Sie bei der Registrierung und Nutzung zugehöriger Dienste der Ximi-Plattform, von Ximi und anderen zugehörigen Dienstanbietern angeben und angeben.

 

6.  Vertragsbruch und Handhabung durch den Nutzer

 

6.1  Feststellung einer Vertragsverletzung

 

Wenn einer der folgenden Umstände eintritt, wird davon ausgegangen, dass Sie gegen den Vertrag verstoßen haben:

(1) Verstöße gegen relevante Gesetze und Vorschriften bei der Nutzung der SeeMe Plattform;

(2) Verstoß gegen diese Vereinbarung oder die Zusatzvereinbarung zu dieser Vereinbarung (d. h. Artikel 2.2 dieser Vereinbarung).

Um sich an die Entwicklung des E-Commerce anzupassen und den Bedürfnissen einer großen Anzahl von Benutzern nach effizienten und qualitativ hochwertigen Dienstleistungen gerecht zu werden, verstehen Sie und stimmen Sie zu, dass Ximi die Verfahren und Standards für die Feststellung von Vertragsverletzungen auf der Ximi-Plattform festlegen kann Regeln. Beispiel: Ximi kann anhand der Beziehung zwischen Ihren Benutzerdaten und Massenbenutzerdaten feststellen, ob Sie einen Vertragsbruch begangen haben; Sie sind verpflichtet, ausreichende Beweise und angemessene Erklärungen für Ihre Datenanomalien vorzulegen, andernfalls wird dies als Vertragsbruch gewertet Vertrag.

 

6.2  Maßnahmen zum Umgang mit Vertragsverletzungen

 

[Informationsverarbeitung] Sollten die von Ihnen auf der Ximi-Plattform veröffentlichten Informationen einen Vertragsbruch darstellen, kann Ximi die entsprechenden Informationen gemäß den entsprechenden Regeln unverzüglich löschen oder sperren.

 

[Verhaltensbeschränkungen] Wenn das Verhalten, das Sie auf der Ximi-Plattform implementieren, oder das Verhalten, das nicht auf der Ximi-Plattform implementiert ist, sich aber auf die Ximi-Plattform und ihre Benutzer auswirkt, einen Vertragsbruch darstellt, kann Ximi Ihr Konto gemäß den entsprechenden Bestimmungen belasten Regeln. Zu den Entsorgungsmaßnahmen gehören: Aussetzung der Erbringung einiger oder aller Dienstleistungen für Sie, Abzug von pauschaliertem Schadensersatz usw. Wenn Ihr Verhalten einen wesentlichen Vertragsbruch darstellt, kann Ximi Ihr Konto sperren und die Bereitstellung von Dienstleistungen für Sie beenden.

 

[Offenlegung des Verarbeitungsergebnisses] Ximi kann auf der Ximi-Plattform Informationen über Ihre Maßnahmen zur Behandlung der oben genannten Vertragsverletzung und andere rechtswidrige Informationen veröffentlichen, die durch wirksame Rechtsdokumente der nationalen Verwaltungs- oder Justizbehörden bestätigt werden.

 

6.3  Haftung

 

Wenn Ihr Verhalten dazu führt, dass Ximi und / oder seine verbundenen Unternehmen und Ximi Verluste erleiden (einschließlich eigener direkter wirtschaftlicher Verluste, Verlust des Firmenwerts und indirekter wirtschaftlicher Verluste wie externe Entschädigungen, Vergleichszahlungen, Anwaltsgebühren und Prozesskosten), müssen Sie diese entschädigen Ximi und oder seine verbundenen Unternehmen sowie Ximi für alle oben genannten Verluste.

Wenn Ihr Verhalten dazu führt, dass Ximi und / oder seine verbundenen Unternehmen und die Ximi Company Ansprüchen Dritter ausgesetzt werden, können Ximi und oder seine verbundenen Unternehmen und die Ximi Company alle Verpflichtungen gegenüber dem Dritten nach Übernahme von Verpflichtungen wie Geldzahlungen erfüllen. Verluste ausgleichen von dir.

Wenn Ihr Verhalten dazu führt, dass ein Dritter Schaden erleidet oder Sie die Mediationsentscheidung nicht umsetzen, können Ximi und / oder seine verbundenen Unternehmen Ximi anweisen, entsprechende Beträge von Ihrem Ximi-Konto abzuziehen, um soziale und öffentliche Interessen zu schützen. Die Zahlung erfolgt. Wenn Ihr Ximi-Guthaben oder Ihre Einzahlung nicht ausreicht, um den entsprechenden Betrag zu zahlen, erklären Sie sich damit einverstanden, Ximi damit zu betrauen, seine eigenen Mittel zur Zahlung der oben genannten Beträge in Ihrem Namen zu verwenden, und Sie müssen diesen Teil der Gebühr zurückerstatten und alle von Ximi verursachten Verluste ersetzen .

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ximi die Ximi Company anweist, den entsprechenden Betrag von Ihrem Ximi-Konto abzubuchen, um die oben genannte Entschädigung zu zahlen. Wenn das Guthaben auf Ihrem Ximi-Konto nicht ausreicht, um die oben genannte Entschädigung zu zahlen, können Ximi und / oder seine verbundenen Unternehmen Ihre Rechte und Interessen aus anderen Vereinbarungen mit Ximi und oder seinen verbundenen Unternehmen direkt verrechnen und weiterhin eine Entschädigung verlangen.

 

6.4  Besondere Vereinbarung

 

[Kommerzielle Bestechung] Wenn Sie Mitarbeitern oder Beratern von Ximi und/oder seinen verbundenen Unternehmen Sachleistungen, Bargeld, Bargeldäquivalente, Arbeitsleistungen, Reisen usw. gewähren, die offensichtlich über den Rahmen normaler Geschäftsverhandlungen hinausgehen , kann dies als Bestechung gelten dass Sie geschäftliche Bestechung begangen haben. Verhalten. Wenn die oben genannte Situation eintritt, kann Ximi die Zusammenarbeit mit Ihnen sofort beenden und Ihnen einen pauschalierten Schadensersatz und / oder eine Entschädigung in Rechnung stellen . Der Betrag wird auf der Grundlage der wirtschaftlichen Verluste und des Goodwill-Verlusts berechnet, die Ximi aufgrund Ihres Bestechungsverhaltens erlitten hat.

 

[Zugehörige Verarbeitung] Wenn Sie diese Vereinbarung aufgrund einer schwerwiegenden Vertragsverletzung kündigen, können Ximi und / oder seine verbundenen Unternehmen zum Zweck der Aufrechterhaltung der Plattformordnung und des Schutzes von Verbraucherrechten und -interessen Maßnahmen gegen Ihre Zusammenarbeit im Rahmen anderer Vereinbarungen ergreifen. Maßnahmen zur Aussetzung ergreifen oder sogar die Vereinbarung kündigen und Sie auf die in Artikel 8 dieser Vereinbarung festgelegte Weise benachrichtigen.

Wenn andere von Ximi und Ihnen unterzeichnete Vereinbarungen sowie von Ximi und / oder seinen verbundenen Unternehmen, der Ximi Company und Ihnen unterzeichnete Vereinbarungen die damit verbundene Verarbeitung Ihrer Zusammenarbeit im Rahmen dieser Vereinbarung klar festlegen, wird Ximi zum Zweck der Aufrechterhaltung der Ordnung auf der Plattform die Vereinbarung möglicherweise nach Erhalt der Anweisungen ausgesetzt oder sogar gekündigt werden, und Sie werden auf die in Artikel 8 dieser Vereinbarung festgelegte Weise benachrichtigt.

 

7.  Änderungen der Vereinbarung

 

Ximi kann diese Vereinbarung und die Zusatzvereinbarung von Zeit zu Zeit entsprechend den Änderungen der nationalen Gesetze und Vorschriften und der Notwendigkeit, die Transaktionsordnung aufrechtzuerhalten und die Rechte und Interessen der Verbraucher zu schützen, ändern. Die geänderte Vereinbarung und die Zusatzvereinbarung (im Folgenden als Änderung bezeichnet) sind von Bedeutung ") wird rechtliche Verfahren durchlaufen und mit dieser Vereinbarung abgeschlossen werden. Artikel 8 Sie in der vereinbarten Weise benachrichtigen.

Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, haben Sie das Recht, Ximi vor dem Inkrafttreten der Änderungen um Feedback zu bitten. Wenn das Feedback angenommen wird, wird Ximi die Änderungen entsprechend anpassen.

Wenn Sie mit den in Kraft getretenen Änderungen immer noch nicht einverstanden sind, sollten Sie die Nutzung der SeeMe Plattform ab dem Datum des Inkrafttretens der Änderungen einstellen und die Änderungen werden für Sie nicht wirksam; wenn Sie die SeeMe Plattform nach Inkrafttreten der Änderungen weiterhin nutzen Wenn Sie den geheimen Plattformdienst nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie mit den in Kraft getretenen Änderungen einverstanden sind.

 

8.  Hinweis

 

8.1 Gültige Kontaktinformationen

Wenn Sie sich als Benutzer der Ximi-Plattform registrieren und die Dienste der Ximi-Plattform akzeptieren, sollten Sie Ximi echte und effektive Kontaktinformationen (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse, Kontaktnummer, Kontaktadresse usw.) zur Verfügung stellen. Wenn sich Ihre Kontaktinformationen ändern, sind Sie dazu verpflichtet relevante Informationen zeitnah zu aktualisieren und für Kontakt erreichbar zu bleiben.

Das Mitgliedskonto (einschließlich Unterkonto), das Sie bei der Registrierung als Benutzer der Ximi-Plattform erstellt und zum Anmelden bei der Ximi-Plattform zum Empfangen von In-Site-Nachrichten, Systemnachrichten und Ximi-Sofortnachrichten verwendet haben, dient auch als Ihre effektiven Kontaktinformationen .

Ximi sendet Ihnen verschiedene Mitteilungen an eine oder mehrere Ihrer oben genannten Kontaktinformationen. Der Inhalt solcher Mitteilungen kann erhebliche positive oder negative Auswirkungen auf Ihre Rechte und Pflichten haben. Achten Sie daher bitte darauf, rechtzeitig darauf zu reagieren.

Sie haben das Recht, Produktwerbeinformationen, Werbeangebote und andere kommerzielle Informationen, die Sie interessieren, über die Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse zu erhalten, die Sie bei der Registrierung angegeben haben; wenn Sie nicht bereit sind, solche Informationen zu erhalten, haben Sie das Recht, sie zu nutzen das entsprechende Widerrufsformular von Ximi. Nutzen Sie zur Abmeldung die Abo-Funktion.

 

8.2  Zustellung von Mitteilungen

Ximi sendet Ihnen Mitteilungen über die oben genannten Kontaktinformationen, einschließlich schriftlicher Mitteilungen auf elektronischem Weg, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Ankündigungen auf der Ximi-Plattform, dem Versenden von mobilen Textnachrichten an die von Ihnen angegebene Kontaktnummer und dem Versenden elektronischer Nachrichten an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. E-Mails, das Senden von Informationen, Systemnachrichten und Site-Nachrichten an Ihr Konto gelten nach erfolgreicher Zustellung als zugestellt. Auf Papierträgern versandte schriftliche Mitteilungen gelten am fünften natürlichen Tag nach der Post an die angegebene Kontaktadresse als zugestellt.

Bei etwaigen Streitigkeiten, die sich aus Handelsaktivitäten auf der Ximi-Plattform ergeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Justizbehörden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Volksgericht) Ihnen Rechtsdokumente über mobile Textnachrichten, E-Mails, moderne Kommunikationsmethoden wie Ximi oder per Post zustellen können (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Prozessdokumente). Bei den Kontaktinformationen wie Mobiltelefonnummer, E-Mail-Adresse oder Ximi-Konto, die Sie für den Empfang von Rechtsdokumenten angeben, handelt es sich um die Mobiltelefonnummer, die E-Mail-Kontaktinformationen, die Sie bei der Registrierung und Aktualisierung auf der Ximi-Plattform angegeben haben, und um das Ximi-Konto, das bei der Registrierung als erstellt wurde Ximi-Benutzer. Gerichtlich Das von der Agentur an die oben genannten Kontaktinformationen ausgestellte Rechtsdokument gilt als zugestellt. Die von Ihnen angegebene Postanschrift ist Ihre gesetzliche Kontaktadresse oder eine von Ihnen angegebene gültige Kontaktadresse.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Justizbehörden eine oder mehrere der oben genannten Zustellmethoden nutzen können, um Ihnen rechtliche Dokumente zuzustellen. Justizbehörden können mehrere Methoden nutzen, um Ihnen rechtliche Dokumente zuzustellen. Die Lieferzeit richtet sich nach der frühesten Zustellmethode der oben genannten Zustellungen Methoden. .

Sie stimmen zu, dass die oben genannten Servicemethoden auf alle Phasen des Gerichtsverfahrens anwendbar sind. Wenn es sich um gerichtliche Verfahren handelt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Verfahren der ersten und zweiten Instanz, Wiederaufnahmeverfahren, Vollstreckungs- und Überwachungsverfahren usw.

Sie sollten sicherstellen, dass die angegebenen Kontaktinformationen korrekt, gültig und in Echtzeit aktualisiert sind. Wenn die Rechtsdokumente nicht oder nicht rechtzeitig zugestellt werden können, weil die angegebenen Kontaktinformationen unrichtig sind oder die geänderten Kontaktinformationen nicht rechtzeitig mitgeteilt werden, sind Sie für die möglichen rechtlichen Konsequenzen verantwortlich.

 

9.  Vertragsbeendigung

 

9.1  Umstände der Kündigung

 

[Benutzerinitiierte Kündigung] Sie haben das Recht, diese Vereinbarung auf eine der folgenden Arten zu kündigen:

(1) Wenn Sie die von der Ximi-Plattform angekündigten Bedingungen für die Kontoauflösung erfüllen, kündigen Sie Ihr Konto über den Self-Service der Website ;

(2) Sie beenden die Nutzung des Dienstes vor Inkrafttreten der Änderungen und erklären Ihren Unwillen, die Änderungen zu akzeptieren;

(3) Sie erklären ausdrücklich, dass Sie nicht bereit sind, die Dienste der Ximi-Plattform weiterhin zu nutzen und die Kündigungsbedingungen der Ximi-Plattform zu erfüllen.

 

[Von Ximi eingeleitete Kündigung] Wenn die folgenden Umstände eintreten, kann Ximi Sie auffordern, diese Vereinbarung auf die in Artikel 8 dieser Vereinbarung aufgeführte Weise zu kündigen:

(1) Wenn Sie gegen die Bestimmungen dieser Vereinbarung verstoßen, kündigt Ximi diese Vereinbarung gemäß der Vertragsbruchklausel;

(2) Wenn Sie die Konten anderer Personen missbrauchen, verbotene Informationen veröffentlichen, andere um Eigentum betrügen, gefälschte Waren verkaufen, die Marktordnung stören, unlautere Mittel einsetzen, um Gewinne zu erzielen usw., wird Ximi Ihr Konto gemäß den Regeln der Ximi-Plattform sperren;

(3) Zusätzlich zu den oben genannten Umständen hat Ximi Ihr Konto gemäß den Ximi-Plattformregeln gesperrt, da Sie wiederholt gegen die einschlägigen Bestimmungen der Ximi-Plattformregeln verstoßen haben und die Umstände schwerwiegend sind.

(4) Ihr Konto wird von Ximi gemäß dieser Vereinbarung wiederhergestellt;

(5) Sie haben auf Ximi oder der Ximi-Plattform Betrug begangen, gefälschte /rechtsverletzende Waren veröffentlicht oder verkauft, die legitimen Rechte und Interessen anderer verletzt oder andere schwerwiegende Verstöße gegen Gesetze und Vorschriften begangen;

(6) Sonstige Umstände, die eine Beendigung des Dienstes rechtfertigen.

 

9.2  Was ist nach Beendigung des Vertrags zu tun?

 

[Offenlegung von Benutzerinformationen] Nach Beendigung dieser Vereinbarung ist Ximi nicht verpflichtet, Informationen in Ihrem Konto an Sie oder einen von Ihnen benannten Dritten weiterzugeben, sofern gesetzlich nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist.

 

[Ximis Rechte] Nach Beendigung dieser Vereinbarung genießt Ximi weiterhin die folgenden Rechte:

(1) Speichern Sie weiterhin die verschiedenen Arten von Informationen, die in Artikel 5 dieser Vereinbarung aufgeführt sind und die Sie auf der Ximi-Plattform gespeichert haben.

(2) Für Ihre frühere Vertragsverletzung kann Ximi gemäß dieser Vereinbarung weiterhin die Haftung für Vertragsverletzungen von Ihnen geltend machen.

 

[Transaktionsverarbeitung] Nach Beendigung dieser Vereinbarung kann Ximi für die Transaktionsaufträge, die Sie während des Bestehens dieser Vereinbarung generiert haben, die Transaktionsgegenpartei benachrichtigen und entscheiden, ob die Transaktionsaufträge gemäß den Wünschen der Transaktionsgegenpartei geschlossen werden; wenn die Transaktion Wenn der Kontrahent eine fortgesetzte Leistung verlangt, müssen Sie diese Vereinbarung und die Bestimmungen des Transaktionsauftrags in Bezug auf diese Transaktionsaufträge weiterhin erfüllen und alle dadurch entstehenden Verluste oder erhöhten Kosten tragen.

 

10.  Rechtsanwendung, Gerichtsstand und Sonstiges

 

[Anwendbares Recht] Die Entstehung, Wirksamkeit, Auslegung, Überarbeitung, Ergänzung, Kündigung, Ausführung und Streitbeilegung dieser Vereinbarung unterliegen den Gesetzen des Festlandes der Volksrepublik China; wenn es keine einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen gibt, beziehen sich auf Geschäftspraktiken und / oder Branchenpraktiken.

 

[Gerichtsstand] Alle Streitigkeiten, die sich aus Ihrer Nutzung der SeeMe Plattform ergeben und mit den SeeMe Plattformn zusammenhängen, werden von Ximi durch Verhandlungen mit Ihnen gelöst. Scheitern die Verhandlungen, kann jede Partei eine Klage beim Volksgericht einreichen, das für den Sitz des Beklagten zuständig ist.

 

[Salvatorische Klausel] Sollte sich eine Bestimmung dieser Vereinbarung als ungültig, ungültig oder nicht durchsetzbar erweisen, gilt diese Bestimmung als trennbar und hat keinen Einfluss auf die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Vereinbarung.


3.238.116.201-www.seemete.de/article/65.html